ESSMANN Gebäudetechnik GmbH - Logo
Diese Website wurde für eine neue Browserversion entwickelt. Um diese Seite benutzen zu können benötigen Sie ein Update auf einen neueren Browser.
Microsoft Internet Explorer Mozilla Firefox Google Chrome Opera

Maschinelle Lüftung

Ladenbalken
Wir sehen das Ganze

Bei mehrgeschossigen Gebäuden mit größerer Eindringtiefe oder Gebäuden mit erhöhten Anforderungen an die Luftqualität ist eine Be- und Entlüftung häufig nur mittels Ventilatoren realisierbar.

Bei maschinellen Be- und Entlüftungssystemen ist es besonders wichtig, die tatsächlich erforderlichen Luftmengen exakt zu ermitteln. Die Devise lautet deshalb: so viel Luft wie erforderlich dort, wo sie tatsächlich benötigt wird. Nur so können die Energiekosten auf ein Minimum reduziert werden.

Unsere Fachberater im Außendienst führen eine Reihe von lüftungstechnischen Messungen durch, auf deren Basis eine Ist-Analyse erstellt wird. Die Ergebnisse dieser Analyse bilden dann die Grundlage für unser Lüftungskonzept, das sich streng an wirtschaftlichen Gesichtspunkten orientiert.

Sie können uns jederzeit erreichen:

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein:

Einen Augenblick bitte, die Seite wird geladen ...
Dieses Fenster schließen