ESSMANN Gebäudetechnik GmbH - Logo
Diese Website wurde für eine neue Browserversion entwickelt. Um diese Seite benutzen zu können benötigen Sie ein Update auf einen neueren Browser.
Microsoft Internet Explorer Mozilla Firefox Google Chrome Opera

Projekt: Gewerbeschule Durlach

Ladenbalken
Wir sehen das Ganze

Raumluftverbesserung für die Gewerbeschule Durlach

Aufgrund der großen Glasflächen des Schulgebäudes herrschte ein schlechtes Raumklima. Neben den sicherheitsrelevanten Verbesserungen sollte deshalb auch in Zusammenarbeit mit dem ESSMANN Partnerunternehmen GIRA eine Optimierung des Innenraumklimas durchgeführt werden.

Ein KNX-BUS, zwei Steuerzentralen und das GIRA HomeServer-System wurden integrativ verbunden, um eine innen- und außentemperaturabhängige natürliche Be- und Entlüftung über 30 automatisierte Fenster zu realisieren. Fensterantriebe, Heizung, Jalousien und Störmeldungen wurden ebenfalls mit eingebunden. Eine außenliegende Wetterstation (Wind, Regen, Temperatur) und 8 innenliegende Temperaturfühler liefern nun die Messdaten für die kontrollierte natürliche Be- und Entlüftung.

Das Innenklima der Klassenräume wird dabei mit der GIRA HomeServer-App über die vorhandenen elektromotorisch betriebenen Lamellenfenster abhängig von der Innen- und Außentemperatur sowie dem CO2-Gehalt automatisch geregelt. Präsenzmelder gewährleisten zudem, dass die Räume im ungenutzten Zustand automatisch be- und entlüftet werden. Bei großen Temperaturstürzen wird auch die Heizung automatisch geregelt.

Sie können uns jederzeit erreichen:

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein:

Einen Augenblick bitte, die Seite wird geladen ...
Dieses Fenster schließen